Wie Tony Robbins UPW mein Leben verändert hat – und damit auch deins!

Fünf Wochen ist es her, dass ich bei Tony Robbins UPW (“Unleash the Power within”) in West Palm Beach, Florida, war. Ein mega geiles Seminar!

Vier Tage voller Energie, Weinen, Schreien, Brüllen mit voller Kraft – und ein paar coolen Erkenntnissen, die langsam aber sicher an die Oberfläche kommen.

1# Setz dir Ziele in deinem Business

Im Januar 2017 hatte ich die Entscheidung getroffen, ein Tony Robbins Event zu besuchen und habe angefangen, zu sparen. Im August habe ich mein Ticket gekauft, im November war ich da.

Ohne den festen Entschluss hätte das nicht funktioniert!

Mir Ticket, Flug und Unterkunft zu leisten, war nur möglich, weil ich mein Ziel vor Augen hatte.

Ich wusste genau, dass ich nach Florida zu Tony Robbins will – unbedingt. Das hat mich extrem motiviert und ich habe deswegen

  • neue Projekte in Angriff genommen, um neue Einkommensquellen zu schaffen
  • meine Preise erhöht
  • mehr gespart als sonst

Ohne dieses Ziel hätte ich wahrscheinlich nicht so oft meine Komfortzone verlassen. Aber es hat sich gelohnt, meine Unsicherheit im Magen, Herzklopfen und Tränen in Kauf zu nehmen.

Was ist dein Ziel?

Tony Robbins UPW Palm Beach

2# Ich leiste viel

Einer der krassesten Momente im gesamten Seminar war, als mir plötzlich bewusst geworden ist, dass es NICHT normal ist,

  • dass ich gerade bei Tony Robbins UPW bin
  • dass ich auf Weltreise bin
  • dass ich ein Premium-VIP-Ticket habe und in der ersten Reihe sitze
  • dass ich seit mehr als drei Jahren meinen Blog habe und mein Business aufbaue

Für MICH war das bis dahin normal und selbstverständlich.

Aber in dem Moment ist mir klar geworden, dass das toll ist! Dass es eben keine Selbstverständlichkeit ist, sondern etwas, was viele Menschen nicht machen.

Ich habe dort zum ersten Mal gefühlt, dass ich wirklich toll bin und Großartiges leiste.

Und lass dir gesagt sein: Es ist ein mega Unterschied, ob du das zwar theoretisch weißt oder ob du es plötzlich tief in deinem Herzen fühlst.

3# Du leistest viel!

In dem Moment als ich gespürt habe, dass ich viel leiste, musste ich plötzlich weinen.

Ich war für diese Erkenntnis dermaßen dankbar, dass mir die Tränen einfach so heraus geflossen sind.

Und nur den Bruchteil einer Sekunde später wusste ich, dass ich genau das für dich auch will!

Ich will,

  • dass du deine Ziele erreichst
  • dass du merkst, dass du toll bist
  • dass du viel leistest
  • dass du weißt, dass du anderen Menschen hilfst, ein besseres Leben zu führen
  • und dass du dir Fortbildungen bei den besten Coaches der Welt leisten kannst.

4# Du bist es wert

Mittlerweile weiß ich, dass es sich lohnt, in mich zu investieren.

Jedes Coaching, das ich mir geleistet habe, hat mich in irgendeiner Form weitergebracht. Egal, ob es in meiner Persönlichkeit oder im Business ist – wobei das eine zum anderen führt.

Bei Tony Robbins UPW habe ich aber noch eine Schippe oben drauf gelegt und mir das Diamond-Premiere-Ticket gegönnt!

Das ist quasi das VIP-VIP-Ticket – mehr VIP geht nicht.

Was soll ich sagen?

Es hat sich gelohnt!

  • Ich musste nicht mit tausenden anderen Teilnehmern bei der Registrierung in der langen Reihe anstehen, sondern war nach zehn Minuten fertig.
  • Es gab eine Lounge für alle Diamond-Teilnehmer, in der es morgens gratis Kaffee, Tee und Kuchen gab. Okay, Kuchen brauche ich um 8 Uhr morgen noch nicht, aber über den Kaffee habe ich mich gefreut.
  • Die ersten beiden Reihen in der Event-Halle waren für die Diamond-Premiere-Kunden reserviert. Am ersten Tag saß ich noch in der zweiten Reihe, danach hatte ich immer meinen Platz ganz vorne.
  • An zwei der drei Abende waren wir zum Dinner im Festsaal des Hilton-Hotels eingeladen – lecker! (Links von mir sitzt übrigens Hal, der dir in einem anderen Artikel erzählt hat, wovor er Angst hat, wenn seine Ehefrau sich nicht um ihr Geld kümmert)

Tony Robbins UPW Palm Beach 2

Vielleicht sagst du dir jetzt: “Hm, das brauche ich alles nicht.”

Ich brauche das auch nicht.

Aber es fühlt sich ziemlich geil an, dass ich mir dieses teure Ticket gegönnt habe und all diese Annehmlichkeiten genießen konnte.

Das will ich wieder, weil ich es mir wert bin.

Hast du dir schon einmal ein VIP-Ticket gekauft? Eigentlich ist es fast egal, auf welchem Preisniveau sich das Seminar befindet.

Es macht kaum einen Unterschied, ob das normale Ticket 150 Euro kostet und du nimmst die VIP-Variante für 300 Euro oder ob der reguläre Preis 1000 Euro beträgt und du investierst 2.500 Euro in dich.

Es geht um das Gefühl.

Das Gefühl, dass du es dir wert bist.

Denn du bist es wert.

 


PINN FÜR SPÄTER:

Tony Robbins UPW

You May Also Like

10 Comments

  1. Laura 14. Dezember 2017 at 21:21

    Toller Artikel!
    Ich freu mich total für dich, das alles klingt wirklich toll!
    Weiter so, bin gespannt auf die nächsten Artikel!
    LG
    Laura

    1. Linda 25. Dezember 2017 at 7:54

      Hallo Laura,
      danke für deinen Kommentar!
      Wenn du einen Wunsch für einen Artikel hast, schreib mir gerne eine Mal an mail@lindabenninghoff.de.
      Dann schreibe ich den gerne 🙂

      Liebe Grüße, Linda

  2. Ziele planen für dein Business – so erreichst du 2018 das nächste finanzielle Level – MyMoneyMind 27. Dezember 2017 at 11:53

    […] Beim Tony-Robbins-Seminar im November 2017 ist mir bei der Übung mit dem Lebensrad (Wheel of Life) ein Licht aufgegangen! […]

  3. Millionär Mindset Intensive Seminar – meine Erfahrungen! – MyMoneyMind 18. Mai 2018 at 7:38

    […] Seminar von Tony Robbins im vergangenen Jahr habe ich schon gemerkt, wie wichtig Bewegung bei einem solchen Event ist. Auch hier im Seminar von […]

  4. Geld und Selbstwert - 5 Übungen für mehr Fülle - MyMoneyMind 30. August 2018 at 13:48

    […] Freude als Freelancer, aber nicht mehr für einen Billiglohn. Weil ich heute in mich investiere, mich coachen lasse und mich weiterentwickle, ist es heute für mich eine Selbstverständlichkeit, in regelmäßigen Abständen ein höheres […]

  5. Marriage and Money - What your husband is afraid of, when you don`t take care of your money - My Money Mind 9. September 2019 at 10:15

    […] met Hal in November 2017 at the Tony-Robbins-Event in Palm Beach, Florida. He is a surgeon and professor at George Washington University. His wife is a radiologist […]

  6. Ehe Geld - Wovor dein Mann Angst hat, wenn du dich in der Ehe nicht um dein Geld kümmerst - My Money Mind 9. September 2019 at 10:16

    […] diesem Artikel kommt Harold Frazier (kurz Hal) zu Wort. Hal habe ich  im November 2017 beim Tony-Robbins-Seminar in Palm Beach, Florida, kennengelernt. Er ist Chirurg und Professor an der George Washington Universität in Washington […]

  7. Meine Bucket-List: 50 Dinge, die du als Frau in deinem Leben tun solltest - My Money Mind 10. September 2019 at 15:41

    […] es, auf teure Sachen zu sparen und mir dann den einen oder anderen Luxus zu gönnen. Sei es das Seminar bei Tony Robbins in Florida, ein Retreat in Costa Rica oder eine Handtasche von Emporio […]

  8. Weil du es wert bist - Lebe deine Träume 15. November 2019 at 14:01

    […] 2 Jahren war ich in Florida bei Tony Robbins, UPW. Dort habe ich zum ersten Mal richtig tief gefühlt, dass ich es wert bin. Dass es nicht […]

Leave a Reply