>

Seelenzeit

Erkenne deinen Wert
für eine erfüllte Selbstständigkeit

Du arbeitest viel zu viel. Wenn dir nicht irgendwann die Augen zufallen würden vor Müdigkeit, würdest du wahrscheinlich nicht einmal schlafen gehen. Schlimm genug, dass du teilweise sogar abends mit dem Laptop auf dem Sofa sitzt und parallel dazu fernsieht.

Frau Laptop selbstständigAber wie sonst soll sich der Erfolg einstellen, fragst du dich und arbeitest deswegen so viel. Selbst die Wochenenden sind meistens keine Entspannung, weil dann oft ein fieser Kopfschmerz vorbeikommt. Der weiß genau, womit er dich packt, damit du endlich einmal für ein zwei Stunden ruhig auf dem Sofa liegst und die Augen zumachst.

Aber die Ruhe währt nicht lange.

Denn dann siehst du eine Anfrage eines Kunden, ob du noch einen Auftrag übernehmen könntest. Natürlich kannst du! Die Alternative kommt nicht in Frage für dich – dem Kunden abzusagen oder andere Konditionen zu vereinbaren. Denn dann könnte er sich für einen anderen entscheiden und er wäre weg. Also schiebst du ihn irgendwo rein, obwohl du genau weißt, dass du eigentlich überhaupt keine Lust darauf hast.

Und warum das Ganze?

Du siehst zwar bei anderen erfolgreichen Frauen, dass Selbstständigkeit nicht zwangsläufig „selbst und ständig“ bedeuten muss, sondern dass es auch mit Spaß, Fülle und Leichtigkeit funktionieren kann.

Aber bei dir? Wieso soll das ausgerechnet bei dir funktionieren?

  • Ich bin nicht gut genug
  • Ich bin es nicht wert
  • Ich muss hart arbeiten, um mein Geld zu verdienen.
  • Ich bin ja nichts Besonderes

Diese und noch mehr negative Glaubenssätze schwirren dir ständig durch den Kopf. Vor allem dann, wenn du versuchst, etwas zu ändern. Weg von der Überforderung, hin zu Leichtigkeit und Fülle. Klappt nur nicht.

Und schon siehst du dich in deinen Ansichten über dich bestätigt.

Aber soll ich dir etwas sagen?

Du kannst da rauskommen! Da ist ein Weg und du kannst ihn gehen. Und diesen Weg zeige ich dir.

Linda Benninghoff

Denn als ich mich 2009 als Texterin selbstständig gemacht habe, sahen meine ersten sechs Jahre genau aus wie bei dir. Viel zu viel, viel zu anstrengend, keine Wertschätzung mir gegenüber.

Als mir das bewusst geworden ist, habe ich langsam aber sicher angefangen, das zu ändern.

Du musst also nicht länger suchen, sondern ich habe schon die Lösung für dich. Ist das nicht cool?

Weil ich das durchgemacht und für mich geändert habe, wo du gerade drin steckst, bin ich genau die richtige für dich, um das zu ändern.

Für ein Leben mit viel Wertschätzung, für entspanntere Arbeitstage, die dir endlich wieder mehr Spaß machen, für mehr Zeit nur für dich.
Du lernst, deine Intuition wieder wahrzunehmen und lernst, ihr zu vertrauen.

Stell dir einmal vor, wie es sich anfühlt, wenn du morgens aufwachst und dich auf deinen Arbeitstag freust.

  • Weil du weißt, dass du Projekte und Aufgaben zu erledigen hast, die dir Spaß machen und dich sogar erfüllen.
  • Wenn deine Kunden dich jetzt wertschätzend bezahlen und besser behandeln.
  • Wenn du abends nicht mehr todmüde ins Bett fällst, sondern du zwischendurch genug Zeit hast, zu entspannen und dein Leben zu genießen.

Du lässt dich jetzt nicht mehr von deinem Kopf und den negativen angstmachenden Gedanken regieren. Deine Intuition, dein Bauchgefühl hat sich zurückgemeldet und du kannst es wieder wahrnehmen.

Du gehst Schritte, weil du deiner Intuition vertraust, weil du dir wieder vertraust.

Linda Benninghoff Katze

Die Schritte in eine Richtung, die sich richtig gut anfühlt, anstatt von Angst getrieben zu sein. Dieses Vertrauen wird belohnt: Mit mehr Selbstliebe, mehr Selbstwertgefühl und mehr Möglichkeiten, endlich dein Leben zu leben.

Willst du das? Dann ist mein Coaching “Seelenzeit” für dich genau richtig!

Seelenzeit - erkenne deinen Wert

In acht Wochen unterstütze ich dich

Warte nicht mehr! Wenn du noch zögerst, frag dich, wie lange du dieses Leben so noch weiterleben willst! Sei mit dabei und sichere dir jetzt deinen Platz. Pro Monat begleite ich nur zwei Frauen.

Du bekommst:

Sichere dir jetzt deinen Platz!

Klick ins Ticket! Ratenzahlung ist möglich.

Als VIP bekommst du acht Wochen lang individuellen Support über die Telegram-App via Text- und Sprachnachrichten. Keine Gruppe, sondern nur du und ich. 

Zurzeit begleite ich nur zwei Frauen pro Monat!

Gesundheitliche Hinweise:

Wichtig: Wir arbeiten mit Kakao als Heilpflanze. Wenn du Kakao nicht verträgst oder trinken magst, ist dieses Programm leider nicht richtig für dich.

Kakao verträgt sich nicht gut mit Kaffee, Milch und Alkohol. Verzichte daher auf jeden Fall an den Veranstaltungstagen darauf. Kakao verträgt sich ebenfalls nicht mit Antidepressiva und Psychopharmaka. Bei chronischen Herzproblemen, Epilepsie sowie in der Schwangerschaft und Stillzeit sollte man ebenfalls keinen Kakao trinken. 

Du hast noch Fragen?

Die häufigsten Fragen und Antworten

Kakao wird als Heilpflanze schon sehr lange eingesetzt. Hier ist Kakao besonders als “Herzöffner” bekannt und hilft dir, dich wieder mit deinen Gefühlen zu verbinden. Um deinen Weg leichter zu sehen, Ruhe und Klarheit zu finden und neue Erkenntnisse für deine Selbstständigkeit zu bekommen, eignet sich Kakao daher sehr gut.

im ersten Treffen machen wir eine Kakaozeremonie, die zirka 2,5 Stunden dauert. Dort lernst du die Arbeit mit Kakao kennen. 

Insgesamt gibt es drei Coachings, in denen wir mit Kakao arbeiten und die unterstützende Wirkung genießen. 

Im Coaching fühlst du dich tiefer mit dir verbunden, nimmst Gefühle stärker wahr.

Nein, das mache ich nicht.

Ich weiß, dass die Methoden, die ich dir zeige, funktionieren.

Aber wie konsequent zu sie umsetzt und auch dauerhaft dranbleibst, liegt ganz in deiner Hand. Und genau dort liegt auch der Erfolg dieser Methoden.

Nein. Wenn du gesundheitliche Probleme mit dem Herzen oder Bluthochdruck hast, rate ich dir davon ab, am Retreat teilzunehmen.

Kakao ist eine Heilpflanze, die einen anregenden Einfluss auf deinen Körper hat. Bestehende Beschwerden könnten dadurch versterkt werden.

Nein, das tut mir leid. 

Aufgrund der anregenden Wirkung von Kakao rate ich dir dringend ab, am Coaching teilzunehmen. 

Diese Wirkung betrifft in diesem Fall nicht nur dich, sondern würde sich ebenfalls auf dein (ungeborenes) Kind übertragen.

Über mich

Linda Benninghoff

Als ich mich 2010 selbstständig gemacht habe, war ich (fast) ein Wrack. 

Ich war mit 37 Jahren als frische Witwe hoch verschuldet und in der Privatinsolvenz. Meine Arbeit hat mir keinen Spaß gemacht, schnell war ich überfordert, gereizt und habe viele Tränen vergossen.

Meine Ziele waren klein, wenn überhaupt. Daran geglaubt, dass ich irgendetwas erreichen könnte, habe ich zu dem Zeitpunkt nicht.

Erst einige Jahre später war mein Selbstwertgefühl so sehr gewachsen, sodass ich mir erlaubt habe, meine Träume zu leben und Ziele zu erreichen: Drei Monate alleine auf Weltreise, ein Fallschirmsprung, Luxusretreats und der Mut, immer mehr meinen Weg zu gehen.

Verschwende keine Zeit mehr, sondern fang jetzt an, dein wahres Ich zu leben. 

Linda Benninghoff | Yogalehrerin, Coach, Heilpraktikerin